Der Spiel und Sport Lehe e.V. wurde am 29.07.1956 als Sportverein mit dem Schwerpunkt Fußball gegründet. Wenige Zeit nach der Gründung wurde ein Sportplatz an der Neuleherstraße ausgewiesen, der uns auch heute noch als Sportgelände zur Verfügung steht. Im Laufe der Jahre ist dort ein Sportzentrum mit Sportlerräumlichkeiten und mehreren Spielflächen entstanden.

 

Seit vielen Jahren sind wir ein Mehrspartenverein mit den Abteilungen Fußball, Tennis und Leichtathletik. In allen Abteilungen sind sowohl Erwachsene jeden Alters als auch Kinder und Jugendliche aktiv. Die Altersstruktur unserer knapp 300 Mitglieder reicht von 3 Jahren bis 90 Jahren.

 

Im Fußballbereich nehmen zurzeit zwei Herrenmannschaften und eine Alt-Herrenmannschaft am aktiven Spielbetrieb teil. Die Jugendmannschaften bilden in allen Altersklassen mit umliegenden Sportvereinen erfolgreiche Spielgemeinschaften.

 

Die Abteilung Tennis bietet für Frauen, Herren, Jugendliche und Kinder Übungsstunden und interne Wettkämpfe an. Jährlich werden in den Erwachsenenbereichen vereinseigene Meisterschaften erfolgreich durchgeführt.

 

In der Abteilung Leichtathletik ist vom Kindersport bis zum Frauensport alles dabei. Seit vielen Jahren sind Kindersportgruppen aktiv und beteiligen sich z.B. bei regionalen Veranstaltungen wie dem OLB-City-Lauf in Papenburg. Ebenfalls bieten wir zwei aktive Frauensportgruppen unterschiedlichen Alters, die mit Walking-Wochenenden und Wettkämpfen verschiedene sportliche Veranstaltungen besuchen.

 

Unser Vorstand besteht zurzeit aus 11 ehrenamtlichen Mitgliedern.

1.Vorsitzender

Vera Butterweck-Kruse


2.Vorsitzender

Sebastian Wilken


Schriftführer

Niklas Wilken


Kassenwartin

Vera Butterweck-Kruse


gegründet

1956